header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe
gsicht
videos
veranstaltungen
notar

Der Winter

Freitag, 13 Januar 2017 10:23

und der dazugehörende Schneefall sorgen für reichlich Gesprächsstoff, denn was für den einen Freud, ist oft des anderen Leid, während sich Ski- und Langläufer, Eisstockschützen, Schlittschuhläufer usw. freuen ihren Sport ausüben zu können, jammern die anderen über die Kälte, über das Schneeschaufeln, schlecht geräumte Gehsteige und die teilweise schlechten Fahrbedingungen. ...

Brand Hackschnitzelbunker

Mittwoch, 11 Januar 2017 13:23

Am Montag, dem 09.01.2017 um ca. 18:45 Uhr wurde die FF-Hirschbach mit dem Einsatztext "Brand Wohnhaus" alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich um einen Brand in einer Hackschnitzelheizungsanlage handelt. Vom Heizkessel aus kam es zu einem Rückbrand über die Hackgutförderanlage in den Hackschnitzelbunker. Zum Zeitpunkt des ...

Gemälde "Brandbild"

Mittwoch, 11 Januar 2017 13:07

Auf Ersuchen von Heimatforscher Konsulent Werner Lehner werden hier auf "Was tuat si" folgende Zeilen veröffentlicht. Das Bild – der brennende Markt Leonfelden am 10. April 1892, gemalt vom Augenzeugen Heimatforscher Peter Krenn – ist im Eigentum von Konsulent Werner Lehner, Schulweg 3, Bad Leonfelden und darf auf keinen Fall für Druckwerke u. a. verwendet werden. Unerlaubte Bildwidergabe wird zur Anzeige gebracht!

Fahrzeugbergung

Dienstag, 10 Januar 2017 16:56

Am 10. Jänner um 11:41 Uhr wurde die FF Reichenau zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Eine PKW-Lenkerin kam links von der Fahrbahn ab, durchstieß ein Geländer und drohte in die angrenzende Gusen zu stürzen. Beim Eintreffen befand sich die Lenkerin glücklicherweise nicht mehr im Fahrzeug und die Aufgaben beschränkten sich auf die Fahrzeugbergung. Nach Bergung des Fahrzeuges ...

JVV der FF Zwettl/Rodl

Dienstag, 10 Januar 2017 09:27

Eine beeindruckende Bilanz konnte bei der Jahresvollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Zwettl an der Rodl für das Jahr 2016 gelegt werden. Kommandant Andreas Ganglberger konnte von 57 Einsätzen mit 686 geleisteten Einsatzstunden berichten. Für 96 Übungen und Schulungen wurden 1.563 Stunden aufgewendet, ohne die zahlreichen Übungen der Jugend- bzw. der Bewerbsgruppen. ...

Lange Nacht – Landjugend

Dienstag, 10 Januar 2017 04:58

Am 7. Jänner 2017 fand eine einzigarte "Lange Nacht der Landjugend" in der Messehalle Freistadt statt. Eröffnet wurde der Ball mit dem Auftanz aller Ortsgruppenleitungen vom Bezirk Freistadt. Für (Tanz)Stimmung sorgte die Liveband „Die Lauser“. Für die Nichttänzer gab es neben tollen Tombolapreisen die Möglichkeit, in den verschiedensten Genuss-Bars sowie im Disco-Floor ...

„Weißenbach“

Montag, 09 Januar 2017 15:06

gewinnt Holzstockturnier! Beim traditionellen Holzstockturnier am Mühlederteich in Altenschlag kämpften 29 Moarschaften an drei Tagen um den Sieg. In den Vorrunden setzten sich die Moarschaften „Weißenbach“, „Piberstein“ und „Schwager“ durch. Im spannenden Finale ging die Moarschaft „Weißenbach“ als Sieger hervor und konnte sich den Ortsmeistertitel 2017 sichern. ...

Neujahrskonzert

Montag, 09 Januar 2017 12:58

war voller Erfolg! Total begeistert war das Publikum im nahezu ausverkauften Engerwitzdorfer Kulturhaus Schöffl vom Neujahrskonzert des Orchesters Festival Sinfonietta Linz unter der Leitung von Lui Chan. Es war eine Premiere und sie wurde zum großen Erfolg. Erstmals seit seinem Bestehen gab es am 8. Jänner im Kulturhaus Im Schöffl ein Neujahrskonzert. Das Ensemble ...

LANDJUGEND OÖ

Montag, 09 Januar 2017 12:43

erhält neue Landesleitung! Zahlreiche Ehrengäste und über 800 Landjugendliche versammelten sich am Samstag, 7. Jänner in der Messehalle Freistadt zur jährlichen Landesversammlung, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und das kommende Jahr gebührend einzustimmen. Die Versammlung startete mit einem beeindruckenden Rückblick auf das vergangene Jahr. ...

Ins Theater gehen

Sonntag, 08 Januar 2017 04:18

und damit regionale Vereine und Projekte unterstützen – dies ist eine Tradition die im Schmankerldorf Vorderweißenbach gelebt wird. Dort wird nämlich rund um den Jahreswechsel immer ein lustiges Theaterstück aufgeführt. In den vergangenen 2 Wochen hieß es 9 Mal „Vorhang auf“ für die Komödie „Allein unter Kühen“, bei der die SpielerInnen der Theatergruppe Vorderweißenbach ...

Seite 46 von 48

raika