header
   raika         weichselbaumer         land ooe
raika  weichselbaumer  land ooe

Derbysieg

Sonntag, 10 September 2017 19:55

für Schenkenfelden. Nach einem Jahr Pause war es am 10.9.2017 endlich wieder soweit: DERBYTIME auf der Zanawiesn. Reichenthal schaffte in der letzten Saison den Wiederaufstieg in die 1. Klasse und die Vorfreude auf die Partie Schenkenfelden gegen Reichenthal war bei Spielern, Fans und Funktionären natürlich riesengroß. Das Ziel der Schenkenfeldner waren natürlich 6 Punkte. Die Hälfte war vor Anpfiff ...

der Kampfmannschaften bereits geschafft. Die Reservemannschaft von Schenkenfelden gewann souverän mit 5 : 0.

Um 16:00 Uhr war es dann soweit. Zirka 450 Fans warteten auf den Anpfiff. Der Ehrenanstoß des Matchsponsors Johann Pötscher von Intersport Pötscher hat die Partie dann endgültig eröffnet und die Heimmannschaft rund um Neo-Trainer Ernö Doma startete gleich ganz gut ins Match. Bereits in der 18. Minute traf Kapitän Manuel Hofstadler für Schenkenfelden. Klaus Leitner erhöhte in der 29. Minute auf 2 : 0. Kurz vor dem Halbzeitpfiff trug sich Manuel Hofstadler mit einem eiskalt verwandelten Strafstoß erneut in die Torschützenliste ein. Beim Stand von 3 : 0 ging es dann in den Halbzeitpause.

Den besseren Start in den 2. Durchgang erwischte dann aber Reichenthal. Die Gäste wirkten nun entschlossener und erspielten sich einige gute Chancen. Der Anschlusstreffer blieb allerdings aus, auch wenn die Gäste immer wieder gefährlich vors Tor kamen. Auch das Glück war nicht auf Seiten der Reichenthaler, so war es rund um die 75. Minute, als die Torstange das 3:1 verhinderte.
In der 84. Min. dann doch das 3:1 für Reichenthal durch Paul Erich Schwarz.

Auch die Offensivphase der Reichenthaler zum Schluss blieb ohne Torerfolg und so konnten die Hausherren auf der Zanawiesn einen 3 : 1 Derbysieg feiern.

Weitere Informationen

  • Fotos: Hans Filipp
  • Bericht: Sportunion Schenkenfelden
Gelesen 1368 mal

Schreibe einen Kommentar

raika