header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Bergrennrevival

Sonntag, 04 August 2019 11:30

Die Motorsport IG Bad Mühllacken e.V. veranstaltete am Samstag, dem 3. August 2019 ein Bergrennrevival auf der legendären Bergrennstrecke von Bad Mühllacken nach Lacken. Einst haben auf dieser Strecke Motorsportlegenden wie Niki Lauda oder Jo Gartner ihre Karriere begonnen. 1975 war Mühllacken sogar schnellste Bergrennstrecke der Welt. Es wurde die, von 12.30 bis 17.30 gesperrte...

Strecke, im Rahmen der StvO zweimal, ohne Zeitnehmung abgefahren. Gestartet wurde um 13 Uhr. Ziel der Veranstaltung war, dem Publikum, bei freiem Eintritt, interessante Leute, mit tollen Fahrzeugen näher zu bringen. Männer, die in den letzten Jahrzehnten Motorsportgeschichte rund um den Globus geschrieben haben, wie Sepp Manhalter oder Dieter Quester waren ebenso vertreten wie Seitenwagenweltmeister Klaus Klaffenböck und Rallycrosslegende Herbert Grünsteidl. Vom kleinen Puch 500, über Lancia Stratos, Porsche, Procar BMW M1, Ford GT40, McLaren, Abarth, Formel V, Tourenwagen und einen der seltenen Ferrari 250 Berlinetta bis zum Wolf-Formel 1 Boliden reicht die Bandbreite. Bei den Motorrädern sowie Seitenwagen, waren einige Meister ihres Fachs wie Hans Steinhögl, Karl Zach uvm. aus dieser Epoche mit ihren damaligen Fahrzeugen vertreten. Das Starterfeld umfasste etwa 35 Motorräder/Gespanne, 110 Rennwagen und Elitefahrzeuge. Dem begeisterten Publikum sowie den Akteuren aus dem In- und Ausland konnte auch ein Wolkenbruch, kurz vor dem zweiten Durchgang, die Stimmung nicht vermiesen. Trotz widriger Fahrbahnverhältnissen fuhren alle diszipliniert den Berg in Richtung Lacken und brachten ihre Renngeräte wieder ins Fahrerlager zurück. Eine tolle Veranstaltung, die ab jetzt in einem zwei Jahres-Rhythmus stattfinden wird.
Ein Teil des Reinerlöses wird karitativ in der näheren Umgebung gespendet.
Startliste und genauere Infos unter: www.migbm.at

Weitere Informationen

  • Fotos: Manfred (Kerschi) Rehberger und Martin Gaisbauer
  • Bericht: Christian Sandler
Gelesen 2214 mal

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika wohntraum