header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Sieg und Niederlage

Freitag, 06 September 2019 05:07

beim Rallycross ÖM- und CZ-Lauf in Melk. Die STC-1600 war mit 7 Fahrern besetzt und Rafi zeigte von Anfang an, dass er nicht der Fahrer sein wird, der an keinem Finale teilnimmt. Vom fünften Startplatz ging es ins Finale und Ziel war es, den KFZ1.com-CUP zu gewinnen. Durch einen Fahrfehler von einem Kontrahenten ging Rafi an ihm vorbei, doch dieser kam damit nicht zurecht und wollte ihn von der Strecke ...

schieben, jedoch ließ sich Rafi nicht abschütteln und brachte mit Platz 4 den KFZ1.com-CUP-Sieg ins Ziel. In der Klasse Super 1600 war starke Internationale Beteiligung am Start. Nach den Vorläufen platzierte sich Luki auf dem vierten Platz von dem er auch das Finale in Angriff nahm. Nach einem starken Start und einer tollen Jokerlap sah es nach einem sicheren 3. Platz aus, doch dann schlug der Defektteufel zu und er musste den Škoda leider abstellen.
Wir bedanken uns bei der Firma RUBBLE MASTER sehr herzlich für den Besuch mit ihrem Team an diesem Rennwochenende.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: Lukas Dirnberger
Gelesen 753 mal

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika wohntraum