header

   raika           logo haudum       land ooe

raika  logo haudum  land ooe

Uhr

Zu einem Großeinsatz

Sonntag, 20 Oktober 2019 09:15

der Feuerwehren kam es am Samstag, dem 19.10.2019. Um ca. 14 Uhr wurde die Landeswarnzentrale Linz über den Notruf verständigt, dass es im Bereich des Bauhofes zu einer schweren Explosion kam und das Feuer bereits auf den Dachstuhl des Kinderbetreuungszenrums in Köckendorf (Gmd. Vorderweißenbach) übergegriffen hat. Daraufhin wurden insgesamt 9 Feuerwehren aus den Bezirken

Urfahr-Umgebung und Rohrbach alarmiert. Zum Glück handelte es sich nur um eine Großübung des Pflichtbereiches Vorderweißenbach, die dieses Jahr von der Feuerwehr Piberschlag ausgearbeitet wurde. Beim Eintreffen des Einsatzleiters HBI Helmut Atzmüller stellte sich heraus, dass der Dachstuhl des Bauhofes und Kindergartens in Brand steht. Es waren insgesamt 12 Kinder und 1 erwachsene Person im Kindergarten eingeschlossen. Eine weitere Person befand sich im Bauhof. Von zahlreichen Atemschutztrupps wurden die Personen gesucht und gerettet. Weiters wurden 4 Zubringerleitungen zum Brandobjekt aufgebaut, um Nachbarobjekte und Brandabschnitte zu schützen und die Brandbekämpfung durchzuführen. Die ebenfalls alarmierte Teleskopmastbühne aus Zwettl an der Rodl übernahm die Brandbekämpfung von oben. Bei der Nachbesprechung im Feuerwehrhaus Piberschlag wurde das Szenario von den Übungsbeobachtern gemeinsam mit den Gruppenkommandanten analysiert und diskutiert. Im Übungseinsatz beteiligten sich die Feuerwehren Piberschlag, Schönegg, Afiesl, Vorderweißenbach, Amesschlag, Bernhardschlag, Ahorn, Altenschlag und Zwettl an der Rodl.

Weitere Informationen

  • Fotos: HBM Martin Gaisbauer
  • Bericht: HBM Jürgen Atzmüller
Gelesen 2730 mal

Schreibe einen Kommentar

dbl logo

tworx

topothek

FF Einsätze OÖ

23. November 2019

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

spartage2019