header

   raika oben           logo haudum       Mahlzeit 2021

raika oben  logo haudum  Mahlzeit 2021

Uhr

Sensenmähen

Montag, 14 Juni 2021 21:12

„Schneidige Burschen und Scharfe Mädchen“ – knapp 100 Starter sorgten beim Landeswettbewerb im Sensenmähen der Landjugend Oberösterreich am Sonntag, 13. Juni im Bezirk Gmunden trotz strenger Maßnahmen und leider ohne Besucher für eine besondere Wettkampfstimmung.
Über 500 Landjugendmitglieder...

aus ganz Oberösterreich kämpften in den vergangenen Wochen bei regionalen Ausscheidungen um die begehrten Startplätze zum diesjährigen Landessensenmähwettbewerb in Gschwandt (Bezirk Gmunden). Die knapp 100 Startberechtigten zeigten am Samstagnachmittag in den Kategorien Mädchen und Burschen unter/über 18 Jahren und auch in der Profiklasse, dass sie richtig „Schneid“ haben. Wertungskriterien: Die Mäherinnen und Mäher müssen eine vorgegebene Parzelle Grünland zur Gänze abmähen. Je nach Wertungsklasse sind Felder in der Größe von 5x5 m, 5x7 m bis 10x10 m zu bewältigen. Entscheidend sind dabei zwei Faktoren. Zum einen wird die Zeit gemessen, die zum Mähen der Parzelle benötigt wird. Das zweite Bewertungskriterium ist die Sauberkeit. Dabei vergeben erfahrene Schiedsrichter Noten dafür, wie sauber die Parzelle abgemäht wurde. Der Sieg führt also nur über eine schnelle und vor allem auch saubere Arbeitsleistung. Die strahlenden Sieger: Der Tagessieg bei den Burschen ging an Matthias Großbichler aus der Landjugend Aschach (Bezirk Steyr-Land). Bei den Damen konnte sich Margit Steinmann aus der Landjugend Diersbach (Bezirk Schärding) erstmals den Titel der Landesmeisterin im Sensenmähen holen. Den Mannschaftssieg (die fünf besten MäherInnen aus einem Bezirk) holte sich der Bezirk Ried im Innkreis.

Weitere Informationen

  • Fotos: Landjugend OÖ
  • Bericht: Theresa Prühlinger
Gelesen 1178 mal

Bildergalerie

Schreibe einen Kommentar

topothek

topothek helfenberg

Notrufnummern

Feuerwehr 122 
Polizei 133
Rettung 144
EU-Notruf 112
Bergrettung 140
Kinder Notruf 147
Ärztenotdienst 141
Giftnotfall 01 406 4343
Gasnotfall 128
Seelsorge 142
Pannenruf ÖAMTC 120
Pannenruf ARBÖ 123
Apotheken-Notruf 1455

raika april2021