header

   raika oben           logo haudum       Mahlzeit 2021

raika oben  logo haudum  Mahlzeit 2021

Uhr

12.452 Stunden

Samstag, 22 Februar 2020 18:03

wurde im Jahr 2019 ehrenamtlich für die Bevölkerung geleistet. Dabei wurden 101 Einsätze erfolgreich abgearbeitet und 27 Lehrgänge und Schulungen absolviert. Diese beeindruckende Jahresbilanz wurde im Zuge der Jahreshauptversammlung am 21.02.2020 im Gasthof Seyrlberg präsentiert. Weiters wurde seitens der Funktionäre eine Revue über das vergangene Jahr sowie ein Überblick für das Jahr 2020 ...

geboten. Im Beisein von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Ing. Johannes Enzenhofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Ing. Karlheinz Pillinger sowie Bürgermeister Dipl. Ing. Hermann Reingruber und KontrInsp. Reinhold Peherstorfer von der PI Hellmonsödt wurden zahlreiche Mitglieder geehrt und befördert.

E-HBI Erik Kaineder und E-BI Wilfried Ellmer wurden für die langjährigen Tätigkeiten im Kommando die Feuerwehr-Bezirksverdienstmedaille 1. Stufe in Gold verliehen. Die Feuerwehr-Bezirksverdienstmedaille 3. Stufe, Bronze wurde an E-AW Robert Schmiedjörg für seine ebenfalls langjährige Tätigkeit als Gerätewart und HBM Mario Rauch für die umsichtige und pflichtbewusste Wahrnehmung seiner Aufgaben als Gruppenkommandant sowie Atemschutzwart in der Feuerwehr Reichenau und für die Arbeit in der AS-Strecke der FF Reichenau und der damit verbundenen Ausbildung für zahlreiche Atemschutzträger des Bezirks übergeben. Weiters wurden FM Maria Huber und FM Lena Sigl für den Feuerwehrdienst angelobt.

Den Mitgliedern der Jugendgruppe wurden die Abzeichen des Feuerwehrjugendleistungsbewerbes sowie des Wissentests in einem würdigen Rahmen übergeben. Für die großartigen Leistungen wurden der Gruppe neue Bewerbsnummern überreicht. Auch das Jugendfeuerwehrmitglied mit den meisten geleisteten Stunden im Jahr 2019 wurde geehrt. Dieser Titel ging mit 85 Stunden an JFM Jonathan Korunka. Der Titel zum Feuerwehrmann des Jahres wurde dieses Jahr an unseren Kameraden BM Paul Feischl für seine zeitintensive und sehr hilfreiche Entwicklung eines Boniersystems für Festivitäten vergeben, welches nun auch von jedermann angemietet werden kann.

Link zum Boniersystem: Tablebee

Die lobenden Ansprachen der Ehrengäste honorierten den guten Zusammenhalt und den professionellen Einsatz in der FF-Reichenau.

Weitere Informationen

  • Fotos und Bericht: FF Reichenau / AW Felix Kernecker
Gelesen 2453 mal

Schreibe einen Kommentar

raika april2021