header

   raika oben           logo haudum       Mahlzeit 2021

raika oben  logo haudum  Mahlzeit 2021

Uhr

Erfolgserlebnis

Sonntag, 27 September 2020 20:30

Mit einem 2:0 (2:0)-Erfolg über die Union Arnreit gelang der Union Wippro Vorderweißenbach nach einer bislang wenig erbaulichen Bezirksliga-Saison endlich ein Erfolgserlebnis. Die Gastgeber drückten der Partie dabei über weite Strecken ihren Stempel auf und zeigten sich sowohl in den Zweikämpfen als auch...

spielerisch gegenüber den letzten Spielen deutlich verbessert. Dennoch hatten sie in der Anfangsphase bei einem Lattentreffer der vom früheren UVW-Goalgetter Thomas Dollhäubl trainierten Gäste Glück. In weiterer Folge hatten die Valkov-Schützlinge aber deutlich mehr vom Spiel und gingen in Minute 26 nach einer Ecke durch einen Kopfball von Vladimir Svec verdient in Führung. Sechs Minuten später dann bereits die Vorentscheidung: Nach einer sehenswerten Kombination brachte Wendelin Wolfmayr das Spielgerät mustergültig zur Mitte, wo Tobias Eckerstorfer zum 2:0 eindrückte. Nach der Pause flaute die Partie etwas ab, wobei sich an der optischen Überlegenheit der Hausherren nichts änderte. Immer wieder lag das 3:0 in der Luft, der Treffer wollte aber nicht gelingen. Einen herrlichen Lupfer von Prihoda konnte der Arnreiter Torhüter gerade noch über die Latte drehen, dazu wurde eine klare Elfmetersituation an Gamkrelidze vom Referee nicht geahndet. Als dem zur Halbzeit eingewechselten Georgier im UVW-Dress mit einem technischen Gustostückerl wenig später das 3:0 doch noch gelang, wurde diesem wegen eines angeblichen Abseits die Anerkennung verweigert. Damit blieb es beim hoch verdienten 2:0 – und mit den damit verbundenen drei Punkten gab Vorderweißenbach die „Rote Laterne“ der Bezirksliga Nord nach nur einer Runde wieder ab.

Weitere Informationen

  • Fotos: Martin Gaisbauer
  • Bericht: haudum-pr
Gelesen 1711 mal

Schreibe einen Kommentar

raika april2021