header

   raika oben           logo haudum       Mahlzeit 2021

raika oben  logo haudum  Mahlzeit 2021

Uhr
Ausstellung „Ritornato“

Fly away.jpg

Ort St.Peter/Wbg.
Bilder und Skulpturen von Hermann Eckerstorfer

im Haus der Kultur, Markt 2, 4171 St. Peter/Wbg.

Eröffnung: Donnerstag, 5.Aug.2021, 19 Uhr durch Willi Tanzer
Musik:Wolfgang Huala, E-Bass

Geöffnet bis 10. 9.,Montag – Freitag 8-18 Uhr
und auf tel. Anfrage (07216/6391)

Zur Ausstellung „Ritornato“ von Hermann Eckerstorfer:
Mit seiner aktuellen Ausstellung „Ritornato“ kommt der Bildhauer und Maler Hermann Eckerstorfer in seinen Heimatort St. Peter am Wimberg zurück.
Er zeigt Skulpturen aus Holz und Acrylmalerei.
Bei den Werken aus Holz geht er fast immer auf das, was im Holz schon enthalten ist ein und arbeitet es heraus. Gestaltet wird meist mit Kettensäge und Winkelschleifer.
Die Bilder sind durchgehend dem abstrakten Expressionismus zuzuordnen. In Ansätzen gibt es aber auch realistische Details.

Hermann Eckerstorfer besuchte die Volksschule in St. Peter am Wimberg, danach das Gymnasium in Rohrbach und war nach seiner Lehrerausbildung Englischlehrer, Kunst- und Werkerzieher in Helfenberg.

Seit 1989 hatte er über 30 Einzelausstellungen und ebensoviele Ausstellungsbeteiligungen (Malerei und Bildhauerei) in Österreich, der BRD und Tschechien. Außerdem nahm er an zahlreichen Bildhauersymposien teil.
Seit 23 Jahren gestaltet er den Kultursommer Piberstein (Konzerte, Lesungen, Kabarett, Ausstellungen).
Bis vor kurzem war er in der Lehrerfortbildung und in der Begabtenförderung tätig (BE- Plastischer Bereich).
Die Kulturmedaille des Landes Oberösterreich wurde ihm bereits 2x verliehen.

raika april2021