header

   raika       kraeuterwirt       land ooe

raika  kraeuterwirt  land ooe

Uhr
gsicht 02 2019
schmankerltipp
veranstaltungen
notar

Ball des Musikverein!

Dienstag, 15 Januar 2019 15:28

Letzten Samstag ging im Gasthaus Preinfalk der Musikerball des Musikverein Reichenthal über die Bühne. Nach der Balleröffnung, welche dieses Mal gemeinsam mit der Prinzengarde durchgeführt wurde, ging es musikalisch in bewährter Weise durch die Friedl's Böhmische und der Big Band des Musikvereins weiter, sodass für beste Unterhaltung gesorgt war. Die Prinzengarde machte gleichzeitig Werbung ...

Der Beetle fährt weiter…

Montag, 14 Januar 2019 19:12

Die Reise des Beetles ging am Sonntag, 13. Jänner nach Schenkenfelden. Die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Reichenthal übergaben den Beetle mit närrischer Laune in die Hände des Musikvereins Schenkenfelden. Die wiederum funktionierten das Auto als „Schneemobil“ um und es wurde daraus eine tolle „Skijöring“-Übergabe mit Musik, viel Schnee und guter Laune. Auch ...

SMART GEKOCHT –

Montag, 14 Januar 2019 10:24

BIS DIE KUCHL KOCHT! 13 Frauen und 1 Herr haben am 10.1.2019 mit Seminarbäuerin Magdalena Mehringer. In einem Kochkurs pfiffige und trendige Wohlfühlgerichte auf den Tisch gezaubert. Smart gekocht „Frisch, frech & unkompliziert auf den Teller gebracht!“ war das Motto. Seminarbäuerin Magdalena Mehringer empfing uns mit einem Glas Most in einen raffinierten einfallsreichen ...

Pillinger folgt Huber

Sonntag, 13 Januar 2019 18:26

Heute am 13. Jänner fand in Reichenau die Wahl zum Abschnittsfeuerwehrkommandanten statt. Unser Kommandant Ing. Karlheinz Pillinger stellte sich der Wahl und wurde mit 100 Prozent gewählt. Er übernimmt somit die Funktion von seinem langjährigen Vorgänger E-BR Heinz Huber aus Reichenau. Karlheinz Pillinger wird somit die Verantwortung des ...

Verkehrsunfall

Samstag, 12 Januar 2019 19:11

mit eingeklemmter Person. Gestern am 11.01.2019 wurden die Feuerwehren Steyregg und Luftenberg um 19:45 Uhr zu einem „Verkehrsunfall eingeklemmte Person“ auf die Pleschinger-Landesstraße alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus dass zwei Fahrzeuge zusammenstießen aufgrund der winterlichen ...

Die wahren Helden

Samstag, 12 Januar 2019 12:14

dieser stürmischen Tage sind zweifellos neben den Feuerwehrfrauen und -männer mit ihren vielen gefährlichen Schneebrucheinsätzen auch die „Winterdienstler“. Sehr viele Einsätze die diese zur Zeit leisten gehen fast rund um die Uhr. Stellvertretend für Georg, Ernst und Aushilfsfahrer Daniel, die in der Gemeinde Haibach Dienst versehen, sei den Pflug- und Streugerätefahrern ...

Zahlreiche Einsätze

Samstag, 12 Januar 2019 12:05

der Feuerwehren im Bezirk Urfahr-Umgebung wegen Schneedruck, Freimachen von Verkehrswegen ( B 126) und viele Fahrzeugbergungen. Besonders die Gegend rund um Bad Leonfelden, Zwettl an der Rodl, Reichenau und Schenkenfelden, Lichtenberg, Gramastetten und Eidenberg ist durch den Schneedruck ...

Beinahe rund um die Uhr

Donnerstag, 10 Januar 2019 05:26

in Einsatz sind zur Zeit die Einsatzkräfte (Feuerwehr) und hier speziell bei PKW- u. LKW-Bergungen, wobei die letztgenannten sehr oft grob fahrlässig unterwegs sind. Viele Einsätze gibt es auch durch das Freimachen von Verkehrswegen, wobei hier die Arbeit der Florianis sehr gefährlich ist und inzwischen auch schon etliche Straßen für den Verkehr gesperrt wurden. Die nächste Einsatz-Disziplin ist das Abschaufeln von ...

Nach dem Schneeschaufeln

Mittwoch, 09 Januar 2019 18:45

ist vor dem Schneeschaufeln und dazwischen habe ich eine fotografische Runde durch das Stadtzentrum (1. Bezirk) gemacht, wobei es teilweise heftig geschneit hat. Einen guten Riecher hatten gestern unsere Bauhofmitarbeiter mit dem Abtransportieren der weißen Pracht vom Stadtplatz, wäre das nicht geschehen, hätte die heute wahrscheinlich zu einem totalen Chaos geführt. Den Mitarbeitern bei den ...

Im Dauereinsatz

Dienstag, 08 Januar 2019 17:17

stand heute die Feuerwehr Bad Leonfelden, welche heute zu etlichen Einsätzen im Zuge der extrem winterlichen Fahrbedingungen ausrücken mussten. So auch auf der B38 im Bereich Adamberg (Gmd. Vorderweißenbach), wo ein besetzter Bus von der Straße abkam, jedoch zum Glück nicht umstürzte. In Zusammenarbeit mit der Feuerwehr Amesschlag/Vwb. wurde der Bus mit schwerem Gerät ...

Seite 7 von 9

raika neu